Wer ist die Firma Dimetria-VdK gemeinnützige GmbH

Als eine der größten Integrationsfirmen im ostbayerischen Raum hat es sich die Dimetria-VdK gGmbH zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Behinderung die gleichberechtigte Teilhabe am Berufsleben zu ermöglichen. Mit rund 80 Mitarbeitern und mehreren Zuverdienst-Projekten steht die Dimetria-VdK als gemeinnütziges Wirtschaftsunternehmen mit einer Schwerbehindertenquote von 40%  für die Chancengleichheit von Menschen mit und ohne Behinderung.

Entstanden im Jahr 1998, beweist die Integrationsforma seit fast 20 Jahren, dass sich soziale Verantwortung und exzellente Qualität sowie Kundenservice in allen angebotenen Dienstleistungsbereichen erfolgreich miteinander verbinden lassen.

Das vielseitige Dienstleistungsportfolio ermöglicht die Schaffung und den Erhalt von Arbeitsplätzen für Menschen mit und ohne Behinderung entsprechend den Qualifikationen und Einsatzmöglichkeiten der Mitarbeiter. Abteilungsübergreifende Schnittstellen verschaffen zudem einen entscheidenden Kundenvorteil. Hinter allen Produkten und Serviceleistungen der Dimetria steckt ein inklusives Team. Schwerbehinderte und nicht behinderte Menschen arbeiten bereichsübergreifend Hand in Hand. 

Weitere Informationen über die soziale Aufgabe und das Dienstleistungsportfolio der Dimetria-VdK finden Sie hier


Top